Termine und Veranstaltungen

 

Freitag, 8. Oktober 2021 von 16 bis 19 Uhr

Samstag, 9. Oktober 2021 von 9 bis 12 Uhr

Präsenz-Seminar

Anmeldungen bitte nur über die Volkshochschule Görlitz

In Kooperation mit der Volkshochschule Görlitz:

Jacob Böhme im Streit

Freitag, 8. Oktober 2021 von 16 bis 19 Uhr

Samstag, 9. Oktober 2021 von 9 bis 12 Uhr

Das Seminar versucht anhand weniger kurzer Textauszüge eine literarisch-philosophische Tiefenbohrung. Im Zentrum stehen in diesem Jahr die Verteidigungs-Schriften Böhmes von 1621 sowie der Streit Böhmes mit der Kirche.

Spezielle Vorkenntnisse für die Teilnahme an dem Seminar sind nicht erforderlich. Alle Text-Auszüge, die wir gemeinsam besprechen wollen, werden als Kopien zur Verfügung gestellt.

Referent: Thomas Isermann

Diese Veranstaltung ist nicht als Online-Seminar geplant und gilt vorbehaltlich einer problemlosen Corona-Situation.

 5 Apologien Bitte bei der VHS Görlitz anmelden

 
Freitag 12.11. 2021  

10:00 Uhr bis ca. 18 Uhr

und

Samstag 13.11.2021

10:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr

Präsenz-Seminar in Görlitz, Neißstraße 30, Nähe Untermarkt

 

Seminar mit Vorträgen:

 

Jacob Böhme und die Melancholie.

Begleitprogramm zur Jahrestagung der Internationalen Jacob Böhme Gesellschaft. Das Seminar wird sich in diesem Jahr der Schrift Jacob Böhmes widmen:

"Trostschrift von vier Complexionen." (Melancholie-Schrift)

Weitere Informationen bitte WEITERLESEN

Diese Veranstaltung ist nicht als Online-Seminar geplant und gilt vorbehaltlich einer problemlosen Corona-Situation. 

       Abbildung3 Isermann Boehme  

zur Anmeldung

Teilnahme ist gratis für Vereinsmitglieder

Gebühr für Nicht-Vereinsmitglieder: 10 Euro.

11. 12. 2021,

um 10:30 bis 13:00 Uhr

Seminar

Ort: KulTourPunkt Bahnhof Görlitz

Zwischen Großstadt und Mystik. Eine Einführung in Alfred Döblins "Berlin Alexanderplatz"

Der Schriftsteller Alfred Döblin (1878-1957) hat ein umfangreiches Werk hinterlassen, war viele Jahre Arzt und Psychiater, und hat im Verlauf seines Lebens sich intensiv auch mit religiösen Fragen beschäftigt. Höhepunkt seines Schaffens ist der Großstadtroman "Berlin Alexanderplatz", an dem auch Motive einer für das 20. Jahrhundert typischen Form von Mystik ablesbar sind.

Ein Reader mit Zitaten aus dem Roman wird zur Verfügung stehen.

 

  Veranstalter: Jacob Böhme Akademie im ideenfluss.

18. 12.2021:

Online-Seminar

Thomas Regehly: Über das Fragen. Vorläufige Nachbemerkungen zu Jacob Böhmes Schrift aus dem Jahr mit dem Titel: "Vierzig Fragen von der Seele". 3 40 Fragen von der Seele

zur Anmeldung

Teilnahme ist gratis für Vereinsmitglieder

Gebühr für Nicht-Vereinsmitglieder: 10 Euro.

 

 

 _______________

Aufgeführt werden alle Veranstaltungen unseres Vereins. Wir kündigen gerne auch solche an, die nicht von uns durchgeführt werden, an denen aber einzelne Mitglieder beteiligt sind und / oder die Jacob Böhme zum Gegenstand haben.